Carsten Laukel, Ihr Kandidat der Bürgerliste Lahntal
für die Kommunalwahl am 14.03.2021!  Gemeinsam mehr erreichen!

Gutes Klima fängt bei uns selbst an.

Wir sollten alle Maßnahmen unternehmen die helfen unsere Umwelt lebenswerter und liebenswerter zu machen.

Bisher werden von der großen Politik höhere Ziele ausgegeben aber was bringt es wenn wir nicht im Kleinen anfangen?

Aus diesem Grund haben wir, meine Frau und ich, uns bereits in 2006 mit dem nachhaltigen Aufbau unseres Eigenheims auseinandergesetzt und uns für ein KFW-55 Haus mit Wärmepumpe entschieden. Die Ausgestaltung mit einer Wärmepumpe war damals noch nicht verbreitet. Dennoch entschlossen wir uns eine Sole-Wasser Wärmepumpe zu installieren.

Diesen Weg beschreiten wir mit unserem Haus weiter. Unser Haus ist im Rahmen unseres Anbaus um eine Photovoltaikanlage ergänzt worden. Der dadurch gewonnene Strom wird unsere Heizung mit grünem Strom betreiben, den normalen Hausverbrauch und einen Teil unserer Mobilität sichern.

Meine Philospophie ist es:

"Die Energie dort zu erzeugen wo sie gebraucht wird, ohne dabei neue Flächen zu versiegeln.

Meine Standpunkte:

  • Private Kombination von Wärme, Energie und Mobilität
  • Fördertöpfe für private Energiesparprojekte bereitstellen
  • Prüfung und Aufbau einer Energiegenossenschaft mit Bürgerbeteiligung
  • Car-Sharing Projekt Lahntal, Mitnahmebänke, Erneuerung Bürgerbus auf Elektrobasis
  • Eigenverbrauchsanlagen auf Gemeindeliegenschaft
  • Biketrails durch den Wollenberg (Projekt für die Interkommunale Zusammenarbeit)
  • Neubau der Isenbergsbrücke

 

Habt Ihr weitere Ideen sprecht mich an!

Links zu Fördermöglichkeiten findet Ihr hier (Stand 23.08.2020):

https://www.stadtwerke-marburg.de/service/foerderprogramme

https://klimaschutz.marburg-biedenkopf.de/

https://www.klimaschutzplan-hessen.de/lastenrad

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/wallbox-foerderung-1819424